Was bedeutet Conversion?

Erreichen Ihre Webprojekte die richtige Leistung? Q2E Lösungen sind auf Conversion fokussiert. Mit hohen Conversion-Raten können Sie die Erreichung Ihrer Ziele sicherstellen.

Der Begriff der "Conversion" stammt aus der Webanalyse. Conversion bezeichnet die Effektivität, mit der Sie Ihre Zielgruppe zu bestimmten Aktionen bewegen. So lässt sich der Rücklauf einer Online-Aktion definieren. Um die Conversion optimal zu messen, empfiehlt sich die Festlegung quantitativer Faktoren in Form auswertbarer Daten.

Die Formel für die Conversion-Rate:

Conversion-Rate = Zielereignis / Basisereignis * 100%


Beispiel:

Melden sich bei einer Newsletteranmeldung von 100 Besuchern 5 Besucher tatsächlich für den Newsletter an, ergibt das eine Conversion Rate von 5%.

Weitere Beispiele für Conversion Ziele einer Online-Lösung sind:
  • Kontaktanfragen
  • Anfragen zu Produkten/Dienstleistungen des Unternehmens (=Leads, Kaufabsicht vorhanden)
  • Bestellung eines Newsletters
  • Teilnahme an einer Umfrage
  • Teilnahme an einem Gewinnspiel
  • Kauf eines Produkts im Online-Shop
  nach oben


Warum Conversion?

Die Bedeutsamkeit Ihres Projekts ergibt sich aus der Zieldefinition für die Conversion. Ohne Ziel keine Erfolgsmessung und ohne Erfolgsmessung keine Conversion.

So erfreulich hohe Besucherzahlen im Web auch sein mögen, sie sind noch kein Maß für Ihren Erfolg. Die Ausnahme sind reine Informationsplattformen, die nicht auf Rücklauf ausgerichtet sind.

Am Ende entscheidet der generierte Rücklauf in Form der Conversion über den Erfolg oder Misserfolg Ihres Projektes. Mit unseren Lösungen, die auf Conversion fokussiert sind, unterstützen wir Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele.
  nach oben


Conversion Optimierung

In der Conversion-Rate liegt viel Optimierungspotential verborgen. Das vorhandene Potenzial einer Zielgruppe muss bestmöglich ausgenutzt werden.

Finden Sie heraus, was Nutzer Ihrer Webprojekte wollen. Mit dieser Grundlage können Sie Ihre Ziele und Ihre Conversion optimieren.

Eine Variante der Conversion-Optimierung ist es, mehrere verschiedene Varianten einer Online-Kampagne mit gleichen Inhalten "gegeneinander" antreten zu lassen. Danach kann die beste Variante mit der höchsten Conversion übernommen und die anderen Varianten verworfen werden. So können auch bestehende Online-Kampagnen laufend angepasst und optimiert werden.

    Ihre Vorteile:
    • Sie müssen keinen Cent zusätzlich in Marketing Maßnahmen investieren.
    • Das Potenzial der bestehenden Nutzer wird besser ausgeschöpft.
    • Eine Steigerung Ihrer Conversion-Rate von z.B. 0,5% auf 1% bedeutet bereits eine Verdopplung Ihres Rücklaufs.
      nach oben

    Kontakt

    Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie uns!

    Q2E GmbH
    Daniel Gran-Straße 48
    3100 St. Pölten

    NACH OBEN