Das Prinzip der kleinen Schritte.
Wir unterstützen Sie bei jedem!

Analysieren und Interpretieren



1. Wie mache ich die vielen Daten und Informationen mess- und interpretierbar?

Gehen Sie mit einem konkreten Ziel ans Analysieren und Interpretieren.
  • Ich möchte ab einem gewissen Zeitpunkt die Veränderung wissen
  • Ich möchte wissen, was genau im Bezug zu einer Aussendung oder Aktion geschehen ist
  • Ich möchte wissen, was mein Inserat am xx.xx.xxxx an Aufmerksamkeit verursacht hat.
  • Ich möchte wissen, wo im Warenkorb die meisten Nutzer meine Seite verlassen
Viele begehen den Fehler, allgemeine Daten zu bewerten, ohne in die Tiefe zu gehen und den Sinn dahinter verstehen zu wollen. Wenn Sie sich konkrete Fragestellungen und Aufgaben stellen, wird Vieles klarer und verständlicher.
Als nächsten Schritt sollten Sie nicht erst die Daten im Nachhinein interpretieren, sondern gemeinsam mit der Planung einer Maßnahme die Fragen, die sie beantwortet haben wollen, stellen.

Darüber hinaus sollten Sie sich für Ihre Maßnahme Ziele definieren, die Sie messen können.

Sie wollen noch mehr wissen
 nach oben


2. Was ist gut und was ist schlecht im Bezug auf Conversion, Rücklauf etc - inkl. Verbesserung?

Durch einfache Kontaktaufnahme mit möglichst wenig anzugebenden Daten, steigt die Conversion/der Rücklauf spürbar. Die weitere Bearbeitung eines solchen Kontaktes ist viel einfacher als Kaltaquise, weil der Interessent bereits einen Mehrwert in Ihrem Produkt/Ihrer Dienstleistung sieht.

Die Webseite selbst kann die Kontaktaufnahme unterstützen, indem sie einfach und verständlich aufgebaut und einen Landing Page Charakter hat (keine Ablenkungen etc.).

Thematisch sollten alle Elemente die gewünschte Aktion/Conversion unterstützen, z.B Vertrauensverstärker wie Kundenmeinungen etc.
 nach oben
 

Sie wollen noch mehr wissen?

Sie wollen noch mehr wissen? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie uns!

Q2E GmbH
Daniel Gran-Straße 48
3100 St. Pölten

NACH OBEN