Contentmanagementsystem "EDWIN"

Ihre Stärken und die Stärken des Internets: Bestens verbunden bei Q2E.

Eine Ebene wird immer dann eingefügt, wenn ab diesem Punkt eine weitere Verzweigung stattfindet.
Die Stelle könnte auch als "Knotenpunkt" beschrieben werden. Siehe dazu auch unseren EDWIN Strukturbaum...

Die Ebenentypen können auch als Übersichtsseite für die Inhaltsseiten (Themen) darunter dienen!

Einige unserer EDWIN-Ebenentypen werden im Folgenden kurz beschrieben.
Das ausführliche EDWIN-Handbuch können Sie hier als pdf downloaden.


Logische Ebene

Dies ist eine Navigationsebene mit Textnavigation.

Sie führt direkt zur ersten Inhaltsseite, die sich darunter befindet.

-
Zoom
http://www.marello-immobilien.at

Klickt man auf "Über uns" in der Hauptnavigation, öffnet sich die erste Inhaltsseite der Ebene darunter (Subnavigation "Unternehmen").

-
Zoom
http://www.ecolodgesports.com/

Klickt man auf "Brands" in der Hauptnavigation, öffnet sich die erste Inhaltsseite der Ebene darunter (Subnavigation "Zimtstern").
  nach oben


Archivebene

Um einen Nachrichten- oder Pressebereich zu erzeugen, wo regelmäßig neue Beiträge hinzugefügt werden, erstellt man am Besten ein Archiv.
Darunter können beliebig viele Artikel (Newsbeiträge) angelegt werden.

Es wird eine eigene Archivnavigation generiert, in der die aktuellsten Beiträge sowie ein ein Link zur Artikel-Übersichtsseite angezeigt werden.

-
Zoom
http://www.admirawacker.at/

Im Archiv des "News-Centers" werden eine einleitende Überschrift und darunter einzelne Blöcke inkl. Elementüberschriften angezeigt.

-
Zoom
http://www.gw-stpoelten.com/

"News" werden hier als Archiv angezeigt. Zu Beginn steht eine einleitende Überschrift, darunter werden einzelne Blöcke inkl. Elementüberschrift aufgelistet.
  nach oben


Blogebene

Eine Blogebene stellt Ihre Inhalte mit Anreißertext, Titel, Bild und zusätzlich dem neuesten Kommentar (sofern verfügbar) dar.

Wie auch bei einem Archiv können beliebig viele Inhalte angelegt werden.
Deshalb wird zusätzlich eine Seitenumschaltung generiert, die es erlaubt zu allen Inhalten zu navigieren.

Befindet man sich in der Blogebene wird eine eigene Blognavigation generiert (ähnlich der Archivnavigation).

-
Zoom
http://www.saleaway.at/

Unter "Der Gesprächsstoff" findet man 3 Blogebenen (hier "Netzwelt"). Mehrere Blogelemente werden hier untereinander angezeigt.
Am Beginn eines jeden Blogelements kann man zu anderen Beiträgen navigieren.

-
Zoom
http://www.gourmetfein.com/

Diese Blogebene zeigt eine Überschrift "Events" und darunter mehrere Blogeinträge mit Bild, Überschrift und Text.
  nach oben


Anreißerebene

Unterhalb der Anreißerebene können sich beliebig verschiedene Inhaltstypen befinden.

Jeder Inhaltstyp darunter wird auf der Anreisserebene zusätzlich zur Hauptnavigation automatisch verkürzt dargestellt.

Der automatisch erstelle Kurztext kann (wie auch das automatisch generierte Bild) bei Bedarf auch manuell überschrieben werden.

-
Zoom
http://www.office.sh/

Klickt man in der 2. (grünen) Navigationsebene "Steuerberatung", wird die 3. Navigationsebene ("Steuern und Sozialversicherung, "Buchhaltung", "Jahresanschluss" etc.) unterhalb der Navigation zusätzlich verkürzt dargestellt bzw. angekündigt. Bild und Text der verkürzten Darstellung führen ebenso zum entsprechenden Inhalt, wie der Klick auf den Text innerhalb der (grünen) Subnavigation.

-
Zoom
http://www.sauer.at

Klickt man in der Hauptnavigation auf "Führerscheinklassen", werden die Inhaltsseiten darunter in einer verkürzten Bild-/Textdarstellung angeteasert. Auf eine weitere Subnavigation wird verzichtet.
  nach oben


Anreißerebene Plus

Dies ist eine erweiterte Anreißerebene (IB) mit einer zusätzlichen Bildauflistung der Inhalte - also eine graphische Navigation für Inhaltsseiten.

-
Zoom
http://www.traumdusche.at

Wählt man in der Ebene darüber "Nischenduschen", erschient eine weitere, reine Bildnavigation für die einzelnen Produkte/Varianten der "Nischendusche".

-
Zoom
http://www.aroma-manufaktur.com/

Wählt man "Produkte", erschient eine weitere Bildnavigation.
  nach oben


Variationsebene

Die Variationsebene besitzt wie die Anreißerebene zusätzliche Daten.

Im Unterschied zur Anreißerebene leitet die Variationsebene direkt zur ersten Inhaltsseite darunter (wie die Logische Ebene) und die zusätzlichen Daten (ein gemeinsamer, allgemeiner Bereich) werden auch auf den darunterliegenden Seiten angezeigt.

Es wird eine eigene Reiter-Navigation für die weiteren Inhaltsseiten (auf gleicher Ebene)angezeigt.

-
Zoom
http://thomas-hagmann.at/

Die Landingpages des Niederösterreichischen Wirtschaftsbunds "NÖWE" haben eine VA- Navigation. Öffnet sich die Landingpage, kommt man auf die erste Inhaltsseite "Aktulles". Die weiteren Inhaltsseiten sind mithilfe einer "Reiternavigation" (neben "Aktuelles") anzuwählen.
Über der Reiternavigation befindet sich ein Feld mit Überschrift, Text und Bild, das für alle angewählten Inhaltsseiten bestehen bleibt.

-
Zoom
http://www.schrauben.at/

Klickt man "Unser Grundsatz" in der Hauptnaviagtion der Startseite, landet man auf der ersten Inhaltsseite "ISO 9001". Es wird eine weitere (Sub)Navigation angezeigt, wodurch man zu einer weiteren Inhaltsseite "CE/ETA" gelangen kann.
Das Feld über der Inhaltsseite "Versprochen.Gehalten." (mit Überschrift, Text und Bild) bleibt für beide Inhaltsseiten bestehen.
  nach oben

Kontakt

Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie uns!

Q2E GmbH
Daniel Gran-Straße 48
3100 St. Pölten

NACH OBEN