Individual-Software: Benefit Büroservice


Benefit Büroservice und Benefit Partner aus St. Pölten benötigten ein komplett neues, verlässliches und sicheres Online-System, das zeitnahes Beantworten von eingehenden Anfragen/Anrufen und ein strukturiertes »Leadmanagement« ermöglicht. Wir haben da natürlich eine Lösung...

  • Ansicht des Leadmanagement-Systems in der Desktop-Variante von Benefit Büroservice in St Pölten.
Jetzt live anschauen

Das sind die Highlights

Leadmanagement-Zusammenfassung im individuellen Online-System (Tablet-Variante)

INTUITIVE BENUTZERFÜHRUNG.
Das System wird von Benefit und Benefit-KundInnen verwendet. Eine einfache und intuitive Benutzerführung ist deshalb zentral.

DIGITALE UNTERSTÜTZUNG.
Ziel ist das strukturierte Bearbeiten der eingehenden Anrufe, damit der Telefonservice noch effizienter wird. Das kommt auch den Benefit-Kunden zugute.

INDIVIDUELL ERWEITERBAR.

Wir haben das System entlang der spezifischen Anforderungen entwickelt, geplant und umgesetzt. Damit sind viele Funktionen entstanden, die Benefit je nach Situation zusätzlich nutzt.
Barbara Brandstetter, Benefit Büroservice, und Jakob Zehethofer, Benefit Partner.

Erfahren Sie mehr …


Als UnternehmerIn kennen Sie die Situation: MitarbeiterInnen und GeschäftsführerInnen sind in Besprechungen und können die eingehenden Anrufe im Unternehmen nicht beantworten. Es ist niemand erreichbar. Kunden könnten das Service des Unternehmens infrage stellen und unzufrieden werden. In diesen Momenten kommt Benefit Büroservice ins Spiel:

Sind im Moment alle Mitarbeiterinnen beschäftigt, wird der Anruf automatisch an das Büroservice weitergeleitet und dort beantwortet. Die Kunden des Büroservices erhalten anschließend umgehend alle Informationen zum Gespräch per E-Mail oder SMS. Das Resultat mit Benefit Büroservice: Alle Anrufe im Unternehmen werden beantwortet (ausnahmslos) – auch an den Randzeiten früh morgens oder spät abends. Kunden fühlen sich gut aufgehoben und sind zufrieden. Klingt gut? Finden wir auch!

Damit alles reibungslos läuft, durften wir für Geschäftsführung Jakob Zehethofer (Benefit Partner Gmb) und Barbara Brandstetter (Benefit Büroservice GmbH) den gesamten Online-Service-Bereich strukturieren, planen und technisch umsetzen.

Ziel des Service-Bereiches ist, die MitarbeiterInnen dabei zu unterstützen, jede Kontakt- oder Supportanfrage bestmöglich zu bearbeiten. Dafür stehen im Online-Bereich genau jene Informationen parat, die im Moment benötigt werden. Dieses System wird tagtäglich sowohl von Benefit Büroservice selbst, als auch von deren Kundenunternehmen angewendet.

Hohe Priorität bei den Online-Services gilt dem strukturierten Bearbeiten von Anfragen, dem »Leadmanagement«. Als »Lead« wird eine Person bezeichnet, die ein Produkt oder eine Dienstleistung aus einem Kaufinteresse bzw. einer Kaufabsicht heraus anfragt. Ziel des Lead-Management ist die genaue Planung des Ablaufs und der Organisation der Kommunikation mit potenziellen KundInnen. Sehr wichtig dabei ist zweifellos, diese Erstkontakte professionell und zeitnah zurückzurufen und zu beraten. Bei eingehenden Anrufen oder Rückrufen ist für die MitarbeiterInnen im System ad hoc ersichtlich, welche Informationen die anrufende Person benötigt und alles kann reibungslos zur Zufriedenheit des Anrufers erfolgen.

Systemtechnisch besticht die Umsetzung des Online-Services durch viele Funktionen – u.a.:
  • eine Überblicks- und Detailauswertung der Kontakte in Form von Statistiken,
  • eine punktgenaue Zuordnung der Kontakte zu MitarbeiterInnen (aufgrund vordefinierter Kriterien wie Postleitzahl oder Unternehmen) und
  • Aufgaben anzulegen sowie E-Mail-Reminder zu aktivieren.
Eine verlässliche und punktgenaue Bearbeitung von Kontakten in verschiedenen Bedürfnislagen (Anfrage bis Support) wird somit ermöglicht und bestmöglich unterstützt.

Planung – User-Interface-Gestaltung – Umsetzung

www.benefit-bueroservice.at
www.benefit-partner.com

Weitere interessante Projekte

Frau steigt lächelnd aus dem Auto aus
Referenz

autoabo | Mobility by Porsche Bank

Für Europcar Österreich durften wir die internationale Landingpage für autoabo | Mobility by Porsche Bank umsetzen.

Umsetzung
www.porschebank.at/autoabo
2 Kinder spielen im herbstlichen Wald, daneben hängen Badmöbel
Referenz

STELLAR | Die Möbeldenkstatt

Wie unter der neuen Marke hochqualitative Vollholz-Design-Badmöbel vorgestellt und erlebbar gemacht werden.

Konzeption/Strategie – Produktentwicklung – Content – Webdesign – Website-/Webshop-Umsetzung – Online-Marketing (Ads) – Social Media-Betreuung
www.stellar-moebel.com
Jürgen Übelbacher blickt in die Kamera
Referenz

BEMO Tischlermeister-Montagen

Für Jürgen Übelbacher und sein Unternehmen BEMO Betriebs-Montagen aus Amstetten planten, gestalteten und erstellten wir eine kleine feine Website, die den digitalen Vertrieb unterstützen und für mehr Sichtbarkeit im Web sorgen soll.

Strategie/Konzeption – Content-Support –Webdesign – Website-Umsetzung – DSGVO-Support
www.bemo.at
Referenz

Erndt Ofenshop

Mit der Umsetzung eines Online-Shops für das Unternehmen Erndt aus Pöchlarn wird ein neuer digitaler Kanal erschlossen und der Verkauf von Küchenherde, Kaminofen, Heizkamine und Kachelöfen unterstützt. 

Online-Strategie - Konzeption - Webshop Umsetzung - Online Marktforschung - Online-Marketing - eCommerce-Beratung
www.ofenshop-erndt.at
Referenz

Gansch Tech aus Kilb

Für das Kilber Unternehmen modernisierten wir deren Website und setzten den Fokus noch stärker als bisher auf den Verkauf. Das neue Design und neue Funktionen ermöglichen eine moderne digitale Kommunikation nach Content-Marketing-Ansatz.

Digitalstrategie - Webdesign - Website-Umsetzung - Content-Support - Email-Marketingwww.ganschtech.at
Referenz

kUNtEXT - Kunstvolles aus Textil

Nettes und Nützliches mit Retro-Charme, umweltfreundliches Upcycling von Lieblingsstücken und individuelle Taschen, Rucksäcke & Co — darauf liegt der Fokus der Website, die wir für Jutta Halbartschlager erstellten.

Strategie – Konzeption – Webdesign – Website-Umsetzung – Content-Support – Hostingadministration
www.kuntext.at