Aus dem Mostviertel, mitten ins Herz.

Das Most-Wiki.

Traditionsbewusst, aufstrebend und „mostviertlerisch-herzlich": Nicht nur auf die LEADER Region Tourismusverband Moststraße selbst passt diese Beschreibung, sondern auch auf deren neuestes Projekt, den Relaunch des „Most-Wiki". Die bestehende Wissensplattform über das bildschöne Mostviertel sowie deren herzhafte Köstlichkeiten und erstaunliche Sehenswürdigkeiten soll nun weiterentwickelt und zu erneuter Eigendynamik verholfen werden.
Aus dem Mostviertel, mitten ins Herz.- Zoom

Q2E meets Moststraße
- erneut und zu unserer großen Freude.

Wir als Online Agentur blicken bereits auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit zurück und rücken dieses Jahr erneut ein Stückchen näher mit der Moststraße zusammen. Denn nach dem erfolgreichen Gockl unter Zusammenarbeit von Artattack schenkt uns die Moststraße erneut ihr Vertrauen und beauftragte uns mit der Neukonzeptionierung und technischen Umsetzung von Most-Wiki. Die Zusammenarbeit umschließt einen weiteren starken regionalen Partner, die Austrian Marketing University of Applied Sciences (FHWN Wieselburg), die für die Marktforschung im Vorfeld der Konzeptionierung verantwortlich zeichnet.

Der Gockl und wir von Q2E „schreien′s raus": Wir freuen uns!
Den Startschuss für das Projekt gab es am Dienstag, den 16.Februar 2016 in Öhling, bei dem Martina Schuller (Moststraße), Elisabeth Hammerschmid (Q2E), Obfrau LAbg. Michaela Hinterholzer, Julia Krall (AMU) und Reinhard Lembacher (M4TV) zusammentrafen.


Most-Wiki
Gockl
M4TV – Vorstellung des Most-Wiki
Moststraße: Facebook



Kontakt

Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie uns!

Q2E GmbH
Daniel Gran-Straße 48
3100 St. Pölten

NACH OBEN