q2e.at > Zertifiziert für Barrierefreiheit

03/2020 Unsere Website q2e.at wurde mit dem WACA Web Accessibility Certificate Austria im Prädikat SILBER ausgezeichnet.
Die Urkunde WACA-Silber für q2e.at
Das »Web Accessibility Certificate Austria« (WACA) ist das erste unabhängige österreichische Qualitätssiegel für barrierefreie Websites. Mit dieser Zertifizierung zeigen Betriebe/Institutionen, dass sie Webinhalte für alle Menschen und Zielgruppen zugänglich machen möchten.

Das Qualitätssiegel für die Barrierefreiheit kann in einer der drei Stufen erreicht werden: Gold, Silber und Bronze. Grundlage der Zertifizierung ist die Richtlinie WCAG 2.0 AA der W3C-Web-Accessibility-Initiative.


Frau blickt in die Kamera: Theresa Memelauer
»Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer zertifizierten Agentur-Website in der WACA-Stufe SILBER als Beispiel vorangehen und verstärkt zur Sensibilisierung für die Barrierefreiheit / WebAccessibility beitragen.

In der informationstechnologischen Barrierefreiheit / WebAccessibility liegt das Bestreben, Online-Angebote für alle Menschen gleichermaßen zugänglich zu machen eine überaus wichtige und sinnvolle Zielsetzung, sowohl für die Öffentlichkeit als auch für UnternehmerInnen, die im Sinne der Kundenmaximierung handeln.«

Theresa Memelauer
Expertin für Web Accessibility

Warum Barrierefreiheit wichtig ist

Barrierefreie Informations- und Kommunikationstechnologie ermöglicht die Nutzung von Online-Angeboten auf eine nicht-diskriminierende  ja, alternativlose Art und Weise. Barrierefreies Internet sichert also die Teilnahme aller Menschen am digitalen Wandel. Von der Barrierefreiheit / WebAccessibility profitiert jeder: So sind auch Personen mit diversen Beeinträchtigungen mögliche Kunden und können angebotene Inhalte wahrnehmen, die ansonsten unzugänglich wären.


Link zur Kontaktseite
Link zur Telefonnummer
Telefonisch erreichen Sie
uns unter +43274227441
Link zur Anfahrt
Link zur Facebook-Fanpage Link zu Instagram
Link zu Xing
Link zu LinkedIn
Link zu Kununu